Zum Inhalt springen
Dem Medium (Facebook) war zu entnehmen, dass der Bürgermeister der Gemeinde Marschacht
„Vor Ort Termine“ zur Verkehrssituation mit übergeordneten Behörden und anderen Beteiligten
durchgeführt hat. Unter Anderem zu folgenden Themen:
  • Sicherer Schulweg / Querung Landesstraße in Niedermarschacht
  • 30‘ er Zonen im Wohngebiet
  • Vibration im Eigenheim aufgrund Verkehrsaufkommen
  • Sichere Straßenquerung über Landesstraße in Obermarschacht
  • Sichere Straßenquerung über Kreisstraße in Oldershausen

Da diese Themen von erheblichem, gemeindlichem Interesse sind, stellen wir folgende Fragen:

  • Gibt es schon erste Ergebnisse?
  • Wenn nein, wann ist mit Ergebnissen zu rechnen?
  • Ist bei der Umsetzung der einzelnen Themen mit finanziellen Auswirkungen für die Gemeinde zu rechnen?
  • Wann beschäftigen sich die zuständigen gemeindlichen Ausschüsse mit diesen Themen?
  • Ist es vorgesehen, dass die gemeindlichen Ausschüsse eine „Vor Ort Begehung“ durchführen?

Mit freundlichen Grüßen

Martin Block

Fraktionsvorsitzender

Download Format Größe
Anfrage Gemein PDF 66,0 KB